Über die »taz«

zitiert

»Blockupy griff Flüchtlinge an«

Unschöne Szenen gab es einige während der Blockupy-Proteste. Diese blieb besonders im Gedächtnis: Am Mittwochmorgen warfen Vermummte die Scheiben eines Jugendwohnhauses des katholischen Kolpingwerks im Frankfurter Ostend ein. Die Bewohner: 20 teils traumatisierte jugendliche Flüchtlinge.

So stand es am Freitag in der grün-bürgerlichen »taz«. Entgegen diesen Behauptungen gab es keinen Angriff auf das Flüchtlingsheim, wie es dann am Samstag hieß. Ebenfalls in der »taz«. Doch eine Richtigstellung ist in dem Beitrag vom Freitag nicht zu finden. Auch eine Methode …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.