Pflasterklänge: Klaus der Geiger

In vier Folgen porträtiert ARTE talentierte Musiker aus Chanson, Pop und Weltmusik, die sich bewusst für die Straßenmusik entschieden haben. In dieser Folge: Mit Mitte 70 macht Klaus der Geiger das, was er seit bald einem halben Jahrhundert macht: Musik auf der Straße. Das ist sein Beitrag dazu, die Welt zu verändern.

via arte+7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.